Benefizveranstaltung

Schaubühne, 31. Oktober 2017, 12.00 Uhr

 

 

BRASCH/EIDINGER/KRANZ:

»Das Unvereinbare in ein Gedicht«

Lesung mit Lars Eidinger und George Kranz


Am 31. Oktober 2017 fand eine weitere Benefizveranstaltung in der Berliner Schaubühne statt, an der unser Botschafter Lars Eidinger Ensemblemitglied ist.

 Lars Eidinger las Gedichte von Thomas Brasch aus „Das Unvereinbare in ein Gedicht“, und George Kranz interpretierte sie auf dem Schlagzeug. 
 
Die Vorstellung war ausverkauft, und unser Verein erhielt aus dem Erlös 4.940 € .              

Wir danken von Herzen der Schaubühne und allen Beteiligten vor und hinter der Bühne für ihren Einsatz.



Nach ihrer anstrengenden Performance sammelten Lars Eidinger und George Kranz per Hut an den Ausgängen noch weitere Spenden in Höhe von 2.600,00 € ein.


Wir danken den Spendern!